Nämlich mit oder ohne H? ...

Auszug aus Duden - nämlich wird ohne H geschrieben

Jetz mit h oder ohne?

Wie dir vielleicht aufgefallen ist, haben wir die Frage nach dem „h“ in „nämlich“ bisher irgendwo direkt beantwortet.
Selbstverständlich kam das Wort diverse Male vor und wenn du ansatzweise Herr deiner Sinne bist,
sollte dir die richtige Schreibweise inzwischen bewusst sein. Eigentlich solltest du sie ohnehin kennen. Aber der Vollständigkeit halber möchten wir sie an dieser Stelle trotzdem endgültig erläutern: Nämlich wird nur mit einem „h“ geschrieben.

Wortherkunft und Weiterentwicklung des Wortes "nämlich"

Nämlich. Ein vertrautes Wort. Doch je genauer man darüber nachdenkt, desto seltsamer erscheint es.
Nämlich. So ist es nämlich. Jemand wird nämlich erwähnt. Den Begriff einmal unter die Lupe zu nehmen lohnt sich. Er ist nämlich gar nicht so selbstverständlich, wie es zunächst den Anschein hat! Der Ausdruck „nämlich“ ist seit mindestens sieben Jahrhunderten fester Bestandteil der deutschen Sprache.
Ursprünglich stellte er eine verkürzte Form von „namentlich“ dar. Noch immer kann man ihn in vielen Sätzen durch „mit Namen“ oder „beim Namen genannt“ ersetzen. Auch die Formulierung „genau genommen“ passt an manchen Stellen. Im Lauf der Zeit hat das Wort sich weiterentwickelt und neue Bedeutungen erlangt.
Mittlerweile steht es nicht mehr bloß für „namentlich“, es kann auch „bekanntlich“ oder sogar „und zwar“ ersetzen. Wer die Funktionsweise von „Nämlich“ verstanden hat, der ist seinen Mitmenschen um einiges voraus. Er wird es im Leben mit hoher Wahrscheinlichkeit weit bringen.

Top-Ten of Rechtschreibfehler *muhahahaaaa

  1. Platz 1

    ... daß, das und dass

    Dass man „daß“ nicht schreiben sollte, ist allgemein bekannt. Das ist eine Tatsache.

  2. Platz 2

    ... als und wie

    „Wie“ kommt zum Einsatz, wenn die verglichenen Wörter übereinstimmen. „Es ist ebenso peinlich wie dumm, das falsch zu machen.“
    „Als“ hingegen drückt einen Unterschied aus. „Wer das falsch macht, der hat weniger im Kopf als andere.“
    Die beiden zu verwechseln ist jämmerlich. Den Ausdruck „als wie“ zu verwenden, scheidet völlig aus. Das wäre mehr als widerlich.

  3. Platz 3

    ... Seid oder seit

    Seit wann dieser Fehler den Menschen Probleme bereitet ist nicht bekannt. Schon Otto von Bismarck soll einst von einem Schriftkundigen gefragt worden sein: „Seid ihr euch dessen bewusst?“

  4. Platz 4

    ... tod oder tot

    Wen der Tod holt, der ist tot. Damit ist alles gesagt.

  5. Platz 5

    ... Standart und Standard

    Das Wort „Standart“ ist in Gänze falsch und man sollte unter keinen Umständen davon Gebrauch machen. Eine Standarte hingegen bezeichnet eine Flagge, oft in Gestalt eines mittelalterlichen Feldzeichens. Schon die Römer sollen derartige Banner eingesetzt haben, um einen neuen Standard in Sachen Heerführung zu setzen.

  6. Platz 6

    ... Satzzeichen hinter Leerzeichen

    Ein Leerzeichen vor ein Satzzeichen zu setzen kann fatale Konsequenzen haben. Allzu oft mussten nachlässige Schreiber die bittere Erfahrung machen, zu welch entsetzlichen Resultaten dieser Fehler führen kann. Im schlimmsten anzunehmenden Szenario führt er sogar dazu, dass ein Satzzeichen allein am Anfang einer neuen Zeile steht und den Leser in tiefe Verzweiflung stürzt.

  7. Platz 7

    ... Der entsetzliche Apostroph

    Wer sich des „Fehler´s“ nicht bewusst ist, für den kommt jede Hilfe zu spät. Der Einsatz von Apostrophen ist in der deutschen Sprache nur selten zu empfehlen. Wer es nutzt, um Auslassungen anzuzeigen, der „macht´s“ unter Umständen richtig. Doch auch ihm sollte bei formalen Anlässen davon abgeraten werden.

  8. Platz 8

    ... Scheinbar

    Ein Wort, das sich scheinbar gut eignet, um eine Aussage zu bekräftigen. Aber eigentlich tut es das genaue Gegenteil.

  9. Platz 9

    ... Sie oder sie

    Eine Frau behauptet, „Sie“ sei ihrer Aufgabe gewachsen. Sind Sie sich bewusst, dass sie sich als Deutschlehrerin selbst disqualifiziert?

  10. Platz 10

    ... Groß- und Kleinschreibung nach einem Doppelpunkt

    Nach einem Doppelpunkt wird groß geschrieben: Das ist immer dann der Fall, wenn ein vollständiger Satz folgt. Wenn nicht: dann sollte man es lassen..

Useful Werkzeuge für Everybody

Die deutsche Rechtschreibung ist ein Problem, das vielen Menschen Probleme bereitet. Blinde haben es besonders schwer, da sie die meisten Texte nicht einmal lesen, geschweige denn auf Fehler überprüfen können.
Auf älteren Computern verfasste Schriftstücke enthalten häufig keine Umlaute und in Binärcode zu schreiben ist kein Kinderspiel.
Unsere Werkzeuge schaffen Abhilfe. Mit der folgenden Zusammenstellung praktischer Online-Tools möchten wir dir ein möglichst hilfreiches Sortiment zur Seite stellen und dich unterstützen, wo es nur geht!

Pixel-Generator

Deine Grafiken sind langweilig? Du sehnst dich nach Pixeln? In dir brennt das Verlangen, ein Bild in unzählige kleine bunte Herzchen zu zerlegen?
Sigmund Freud hätte sicher einiges über dich zu sagen. Doch wir sind nicht hier, um zu urteilen. Wir sind hier, um zu helfen. Du kannst also loslegen. Niemand wird dein Treiben kritisieren. Niemand wird dich aufhalten.
Lade noch heute dein Lieblingsbild hoch und mache daraus eine Ansammlung unzähliger Liebessymbole. Es gibt keinen Grund, dich noch länger zurückzuhalten. Wir verstehen ein Verlangen nach niedlichen Pixelgrafiken. Nach den ersten zögerlichen Versuchen wirst du es lieben lernen.
Schon bald wirst du keine unbearbeiteten Fotos mehr sehen wollen. Und wenn du schließlich jeden einzelnen Urlaubs-schnappschuss, den du auf deinem Rechner finden kannst in Herzen transformierst, dann hast du Grund zur Freude, denn unsere Dienstleistung kostet so viel, wie sie dir bringt – nämlich gar nichts.

Die Kunst besteht darin, dass sie in einem Kunstwerk nicht zu bemerken ist.

Publius Ovidius Naso, römischer Epiker

Beispiel Pixel-Generator



Füge nachfolgenden HTML Code in deine Website ein:


Braille-Generator

Blindenschrift

Die Blindenschrift nach Louis Braille stellt eine unschätzbare Errungenschaft dar. Sie ermöglicht es sehbehinderten Menschen, trotz ihrer Einschränkung schnell und effektiv zu lesen. Im Gegensatz zu den Erfindern anderer Blindenschriften war Braille selbst blind, weshalb das nach ihm benannte „Braille Alphabet“ ihren Ansätzen klar überlegen ist.
Unser Braille-Translater ist ein Blindenschrift-Übersetzer, mit dem du deine in herkömmlichen Buchstaben verfassten Texte gratis in Brailleschrift umwandeln kannst.
Drucke die umgewandelte Zeichenkette einfach aus und durchstich die Punkte mit einer Nadel, um sie für Blinde lesbar zu machen!

Lebe ohne zu sehen, aber sei, was du bist!

Louis Braille





Text 2 Binär Generator

Falls du schon immer in Maschinensprache schreiben wolltest, bist du hier goldrichtig.
Wenn Binärcode dein Herz höher schlagen lässt, dann hast du allen Grund zum Feiern!
Wir bieten dir die Chance, deine Schriftstücke in unverständlichen Quellcode zu übersetzen. Dieser einzigartige Service ist nicht nur äußerst sinnfrei, er ist auch komplett kostenlos. Endlich kannst du leserliche Texte in technisches Kauderwelsch transformieren.
Schicke deinen Freunden endlose Zeilen von Nullen und Einsen und lach dich schlapp, wenn sie sich wundern!
Kichere gemein vor dich hin, wenn sich ein großes „H“ in die Zeichenkette „01001000“ verwandelt. Schrei vor Glück, wenn das kleine „e“ zu „01100101“ wird. Probiere diese revolutionäre Dienstleistung gleich aus – du wirst feststellen, dass sie dich nicht weiterbringt!

Bald siehst du nur noch Brünette, Blonde, Rothaarige!

Cypher [Matrix]





Leet / 1337 - Leetspeak-Generator

Du bist Legion, du vergibst nicht, du vergisst nicht und man erwartet dich? Du möchtest mit Penispumpen und Viagra Reich werden, doch dir machen Spamfilter das Leben schwer? Du bist als Gamer eine echte Größe? Dann ist die Crackersprache Leetspeak, was du brauchst.
Leetspeak ist der legendäre Geheimcode der Computerszene.
Wenn du möchtest, dass man dich sofort als echten Technikguru erkennt, solltest du fortan nur noch in Leetspeak schreiben. Falls du es ernst meinst und die Sache wirklich kryptisch angehen willst, dann ist die Zeit gekommen, dich endgültig von klassischen Buchstaben zu verabschieden. Aus deinem Bekanntenkreis wird zwar kaum noch jemand in der Lage sein, deine Texte zu entziffern, doch wer nicht eingeweiht ist, der gehört nicht zur Elite!

Passwörter sind wie Unterwäsche. Du darfst sie keinen sehen lassen, musst sie regelmäßig wechseln und solltest sie nicht mit Fremden tauschen.

Chris Pirillo





Umlautgenerator ... ae zu ä

Du hast von einer Erfindung namens Computer gehört und möchtest mit der Zeit gehen?
Ein befreundeter Gentleman hat behauptet, mithilfe dieser neuartigen Rechenmaschine könne man schneller arbeiten als mit der Schreibmaschine?
Du siehst darin großes Potential, doch dir sind Gerüchte zu Ohren gekommen, laut denen die Geräte mit Umlauten und Sonderzeichen nicht zurechtkommen? Deine Suche hat ein Ende! Gib deinen computergenerierten Text ein und wir wandeln ihn kostenfrei in Schreibmaschinenschrift um!
Endlich musst du dir beim Aufsetzen deiner Schriftstücke nicht mehr den Kopf zerbrechen. Die Sorge um den Umlaut „ü“ gehört der Vergangenheit an! Im Handumdrehen wird das „ae“ zum „ä“. Die Zukunft gehört den Denkmaschinen und mit diesem hilfreichen Tool bist du ganz groß dabei!

Der Computer wurde zur Lösung von Problemen erfunden, die es früher nicht gab.

Bill Gates





Rechtschreibprüfung

Wir bieten dir eine online Rechtschreibprüfung und wir bieten sie dir ohne dafür Geld zu verlangen!
Natürlich findest du auch den Duden online. Alternativ steht das Leo Wörterbuch dir offen. Doch wir beherrschen die deutsche Rechtschreibung wie niemand sonst. Die deutsche Grammatik erheben wir zu einer Kunstform. Deine Rechtschreibung prüfen wir nicht, weil wir uns davon Profit erhoffen, sondern aus Leidenschaft.
Bei uns lernst du nicht nach dem Duden deutsch, sondern nach dem Herzen. Unsere Rechtschreibprüfung verfolgt den Ansatz, die Grammatik nicht zu reglementierten, sondern sie zu fühlen! Wir lieben zum einen Rechtschreibung und zum anderen die Poesie! Wie das Duden Wörterbuch sind wir vollkommen seriös und von uns korrigierte Texte entsprechen den aktuellsten Rechtschreibreformen. Doch neben dem Wissen um „seid oder seit“ vermitteln wir dir echte Erhabenheit!

Wie in der Grammatik zwei Verneinungen eine Bejahung ausmachen, so gelten in der Heiratsmoral zwei Prostitutionen für eine Tugend.

Charles Fourier





Kontakt






Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Michael Müller
Weberstrasse 29
09648 Mittweida

Inhalt | Abhandlung | Formulierungen:

Robert Boehm | robert.de40@yahoo.de

Umsetzung:

Michael Müller | m.mueller@jollydash.de

Kontakt allgemein:

Telefon: 0162 / 1956 818
E-Mail: m.mueller@jollydash.de

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

http://pixabay.com/de/esel-s%C3%A4ugetier-tier-bauernhof-310453/

Matrix-Brille Icon made by Yannick from www.flaticon.com
is licensed by CC BY 3.0

Matrix-Effekt http://pixabay.com/de/matrix-kommunikation-software-pc-434037/

Hut http://pixabay.com/de/hut-fedora-brown-indiana-jones-310784

Quelle: http://www.e-recht24.de


Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Datenschutzerklärung:

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de